InSEA

YouTube Remarketing Listen in der Google Suche verwenden

Kürzlich gab Google auf Ihrer Google+ AdWords Seite eine weitere Möglichkeit bekannt, um Zielgruppen in der Google Suche direkt anzusprechen. Die YouTube Remarketing Listen. In der Vergangenheit wurden die YouTube Listen schon für das Google Display Netzwerk freigegeben, nun folgt die Freigabe für die Suche.

Wie Google in Ihrem Post schreibt, erreicht YouTube an einem durchschnittlichen Tag mittlerweile mehr 18+ Zuschauer als TV selbst. Das YouTube in der jungen Zielgruppe angekommen ist wird wohl niemanden verwundern. Erwischt man sich doch selbst Zuhause eher beim Ansehen von Videos über YouTube als über TV. Der gute alte Fernseher bleibt aus.

Um diese Zuschauer auf YouTube noch besser im Nachgang ansprechen zu können, haben wir nun die Möglichkeit über diverse Listen Nutzer zu sammeln und per Gebotsanpassung in der Google Suche zu bewerben.

Folgende Listen können angelegt werden, um  YouTube Video Views und Kanal Interaktionen in Listen zu speichern.

  • Hat sich ein Video eines Kanals angesehen
  • Hat eine Seite des Kanals besucht
  • Hat sich ein Video (als Anzeige) eines Kanals angesehen
  • Hat ein Video eines Kanals positiv bewertet
  • Hat ein Video eines Kanals kommentiert
  • Hat ein Video eines Kanals geteilt
  • Hat einen Kanal abonniert
  • Hat ein Video eines Kanals einer Playlist hinzugefügt
  • Sah bestimmte Videos an

Mit YouTube Remarketing Listen können so nun User nochmals angesprochen werden, die kürzlich mit dem YouTube Channel interagiert haben.

Besonders spannend an der Sache. Es bietet sich nun die Möglichkeit User anzusprechen, die bis dato die Webseite des Kunden noch nicht besucht haben, sich aber für seine Produkte oder Dienstleistung auf YouTube schon interessiert haben und auf Google.de danach suchen.

Ebenso interessant wird zu testen sein wie sich die “ähnlichen” Zielgruppen dieser Listen verhalten. Groß genug werden Sie dank des YouTube Netzwerks sicherlich werden.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *