InWissenswertes

Sommer, Sonne, Google?

Sie denken, dass die Sommerzeit die umsatzschwächste Zeit des Jahres ist?
Falsch gedacht! Gerade im Sommer haben mobile Kampagnen die Chance, hohe Conversions zu erzielen.

Die Zeiten sind vorbei, in denen man im Freibad oder am Strand lag, ohne Smartphone in der Hand. 65 % der Deutschen besitzen ein Smartphoneund nutzen es in ihrer Freizeit, um nach Sommeraccessoires, Garten- und Grillzubehör oder dem nächsten Reiseziel zu suchen. Auch die Nachfragefür Camping-Artikel steigt, dank den vielen Festivals, stetig an.

Damit auch Ihre Webseite zum Schaufenster wird, sollten Sie diese für Mobile Endgeräte optimieren. 61% der Nutzer wechseln die Website wenn diese nicht angepasst wurde. (Quelle: Google/Sterling Research/SmithGeiger,USA,Juli 2012: „What Users Want Most From Mobile Sites Today“) Helfen Sie Ihren Nutzern, schnell und individuell das zu finden, wonach sie suchen.
Für ein positives Nutzererlebnis auf mobilen Geräten sollten Sie Folgendes beachten:

  • Eine kurze Ladedauer der Seite
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Konstante Funktionalität
  • Klarer Inhalt
  • Ein einfaches und schnelles Shopping Ergebnis

Tipps für ein erfolgreiches Design mobiler Webseiten gibt es nächste Woche hier auf unserem Blog!



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *