InWissenswertes

Recap Brand Re:Imagined 2015 #BRIM2015

Am 2. September 2015 war es soweit, wir flogen nach Berlin um beim #BRIM2015 teilzunehmen. Doch was ist das #BRIM? Hinter dem spannenden Namen steckt in der Tat eine sehr spannende Google Veranstaltung. Die Community trifft sich einmal im Jahr, um die Markenkommunikation in der digitalen Welt zu diskutieren. Insbesondere geht es hierbei um YouTube.

So konnten wir einigen aufschlussreichen, aber auch abstrakten Vorträgen zum Thema Brand lauschen. Es wurde unter anderem durch Jonah Berger erklärt, warum Word-of-mouth so erfolgreich ist. Auch gab uns Prof. Berger einen guten Einblick darüber, wie man erfolgreich Word-of-mouth betreiben kann. Sicherlich sehr spannend, auch für unsere Kunden!

Tom Alby von Google zeigte ein paar Features der Google Suche, die für mich nicht wirklich neu waren, so wurden diese Tricks bereits bei der SMX in München vorgestellt. Besonders spannend war der Vortrag von Christopf Nieman, einem Illustrator. Seine Zeichnungen erscheinen als Kolumne in der New York Times. Er sprach darüber, wie es nur an Hand von Bildern möglich ist, Menschen zum Schmunzeln zu bringen und auch komplexe Themen zu erläutern. Er hatte den Auftrag den Browser Chrome mit Zeichnungen zu erklären, ohne gewisse Bilder zu verwenden. Spannend und sehr gelungen.

Während der ganzen Vorträge standen an der Seite zwei Damen, welche die Vorträge zeichnerisch festhielten. Sehr beeindruckend:

Das ganze Event fand im alten Flughafen Tempelhof statt, eine klasse Location. Google hat hier auch einiges geboten und wir konnten spannende Produkte wie z.B. Google Cardboard zur Verwendung direkt am Kunden ausprobieren.

Das Highlight am Abend war der YouTube Brandcast. Hier wurden viele interessante Themen besprochen und natürlich wirken Bilder unglaublich stark. So wurden die momentanen YouTube Stars genauso interviewt, wie auch die LeTwins gezeigt, die so unglaublich gut getanzt haben, dass die Halle nicht still saß. Allein der Auftakt versprach Gänsehaut – seht selber, ein Video sagt mehr als 1.000 Worte.

YouTube Video: 10 years YouTube

Am Ende wurde gefeiert und lecker gegessen. Meine persönliche Challenge, soviel Wissen wie möglich mitzunehmen und ein Selfie mit LeFloid zu bekommen kann ich guten Gewissens als Challenge accomplished abhaken.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *